Tiere am Wegesrand 132

Diese Schafe hab ich auch heute morgen beim großen Baum gesehen als wir auf der Suche nach dem Sonnenaufgang waren.

Sie waren ganz interessiert, was ich da wohl vorhabe mit dem komischen „Klick-Dings“…

Advertisements

Über Follygirl

Viele...BUNTE ... Blogs... Fotografie, Schreiben, Privates, Kochen... Natur & Tiere Freue mich auf Eure Besuche!
Dieser Beitrag wurde unter "Fotografie", Schafe, Sommer, Tiere, Tiere am Wegesrand abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Tiere am Wegesrand 132

  1. Die gucken so fröhlich! Oder habe ich schon Wolle auf den Pupillen? *g

    In jedem Fall sind es schöne Fotos, keine Frage! Und Deine Schafe sind wesentlich nackiger als meine! ;o)

  2. olannwolle schreibt:

    Schön! Schafe MIT Schwanz, wie unsere.
    Ganz tolle Aufnahmen, auch die vom Reh (?) im Nebel. So etwas sieht nicht jeder.
    Einen liebe Gruß
    Birgit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s