DPD Versand & Lakritze, das geht ja gar nicht!

Nun begab es sich, das ich aus Spaß an der Freud bei einem >>> Wettbewerb mitmachte… und oh große Freude einen Preis gewann.

Der Preis wurde von mir erwartet, denn ich esse gerne Lakritze!!! Nach einer geraumen Zeit fragte ich mal vorsichtig nach… „Wo ist denn mein Preis?“ 

Der wäre doch schon ganz lange unterwegs…??? Es ging hin und her, ob auch alle Angaben stimmen würden? JA!!!

Okay, das Päckchen würde dann noch mal geschickt. Auch gut. Freue mich ja auf den Gewinn!!!

Der kam aber immer noch nicht…und auch in den nächsten Tagen nicht!

Nun wurde wieder viel hin und her gemailt und auch telefoniert, … doch, das Päckchen ist in Anröchte, aber es gibt unser Haus gar nicht… dann gab es die Hausnummer nicht… dann hatte ich kleinen Namen den man hätte finden können… Kurz und gut, ich fing an meiner Existenz zu zweifeln!

Dann eine erneute Mail, mit einer Telefonnummer, ich möchte mich dort nach dem Paket erkundigen… Getan… „Ja, alles klar, kommt dann morgen. Verstehe ich auch nicht das ganze.“

HEUTE:

Der Lieferwagen von DPD stand vor dem Haus, ich freue mich schon, schließe auf, sehe gerade noch wie er dreht und wegfährt! Er hat nicht geklingelt, nicht gehupt … NICHTS!!! einfach wieder gefahren!

Also wieder die Nummer in Anröchte angerufen, doch das  Paket wäre doch gerade zugestellt worden!!! Wie bitte???

Ich wurde dann noch und noch mal angerufen, zum Schluß sagte mir eine Dame, „der Mann“ hätte das Paket doch angenommen und unterschrieben!  Wie jeder weiß, ist der beste aller Ehemänner ein fleißiger, der um diese Tageszeit außer Haus weilt.

Kurz und gut, gelogen, Unterschrift gefälscht und was weiß ich noch… alles sehr erfreulich!

Wieder ein Anruf, der Fahrer kommt zurück, um das zu klären,  ja was hab ich zu klären, gehts eigentlich noch?

Er kam, erzählte was … er wäre hinterm Haus gewesen??? Wie bitte, da geht man nicht zur Haustüre,  man klingelt nicht, man hupt nicht, sondern rennt auf einem abgeschlossenen Privatgelände rum??? Das sind Dinge die ich echt liebe!!!

  

Das Päckchen war nun endlich da! (Der beiliegende Brief stammt vom 15-3-2011!!!) Man kann sehen, es ist wirklich neu adressiert worden, und irrte so lange bei diesem DPD Versand herum!!!

Nun gut, ich freute mich, doch, es wird noch alles gut!

Lieder nicht… denn der Inhalt war inzwischen lose im Karton, die Celophantüten hatten den Versand nicht überstanden!

Da konnte ich mich nicht mehr so sehr drüber freuen…

Also, man sieht deutlich, die Laktize fliegt lose herum, weil die Tüten geplatzt sind, dabei ist ja sogar eine Polsterung dabei gewesen. Ich denke, da wird man schon ganz schön mit geworfen haben müssen… spricht alles nicht für den DPD Versand!

…und das ist dann der Gewinn, nachdem ich die Verpackungsflocken rausgesucht hatte. (Eine erfreuliche bunte Mischung!)

Nun gut, das ist der Vorteil, als VielBlogger kann ich die ganze weite Welt daran teilhaben lassen…. und werde es auch immer wieder sehr gerne tun, …wie überaus gewissenhaft doch DPD arbeitet!-

Bedanken möchte ich mich bei Christian vom >>> Lakritzplanet, der hatte einen tollen Wettbewerb und schöne Preise!

Bedanken möchte ich mich auch bei Dietmar vom >>> Laktitzkontor, der so freundlich war die Preise zu versenden und sich zu 50% daran zu beteiligen.

Beide haben sich redlich bemüht, doch wenn dann sowas wie der DPD Versand ins Spiel kommt, da macht man dann nichts…

Das es dann so schief läuft hat keiner ahnen können,…. und nun ist es auch für mich erledigt ( es hilft immer ungemein, wenn man seinen Ärger wegschreiben kann!)

Nachtrag: Leider hat der Fahrer unser Tor weit offen gelassen und unsere Hühner waren auf der Straße, fast wäre es allen Dreien zum Verhängnis geworden. Ich bin jetzt darüber so sauer, ich kanns nicht sagen. Da macht man unerlaubt verschlossene Tore auf, läuft auf privatem Grund herum, lügt, fälscht Unterschriften … na vielen Dank! Wirft ein echt gutes Licht auf den DPD Versand!

Advertisements

Über Follygirl

Viele...BUNTE ... Blogs... Fotografie... Schreibe... Privates... Kochen... Natur & Tiere.. und vieles mehr. Freue mich auf Eure Besuche! Looking forward to your visits!
Dieser Beitrag wurde unter Allerhand-lei, Alltag, Uncategorized abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

15 Antworten zu DPD Versand & Lakritze, das geht ja gar nicht!

  1. Pingback: Der Lakritzversand «

  2. Irmi schreibt:

    Das ist ja kaum zu glauben. –
    Langsam muss man Angst haben, überhaupt noch
    etwas zu verschicken. Wo ist denn die ach so sichere
    Post geblieben? Mir sind auch schon die tollsten Dinge
    passiert und das Schlimmste: Man steht den Ausreden
    machtlos gegenüber.
    Liebe Grüße
    Irmi
    PS: Scmecken die Lakritze denn überhaupt noch?

    • Follygirl schreibt:

      Ja, um Ausreden war er ja auch nicht verlegen… ich bin selbst heute noch sauer darüber.
      Was kann da alles wegkommen, wenn einfach die Unterschriuft gefälscht wird? Die Rechnug bekommt man dann …und die Ware es weg!
      LG, Petra

  3. Angie schreibt:

    Und da wurde immer gemeckert, als es noch Beamte waren. Da hatten wir nie Probleme!! Sieht sehr lecker aus, dein Packetinhalt!
    Ganz liebe Grüße
    Angie

  4. zeitreisen schreibt:

    Das war ja `ne „tolle“ Überraschung. Und dann noch die Hühner auf schumelebumm (auf abwegen).

    Ich will den Fahrer jetzt nicht verteidigen, aber kürzlich war ein Bericht im TV, dass die Auslieferter unter sehr starkem Zeitdruck stehen und quasi im Dauerlauf ausliefern müssen. Aber, dass entschuldigt sein Tun in keinster Weise.

    Schönen Abend,
    Monika

    • Follygirl schreibt:

      Ich weiß ja, aber sowas geht doch nun wirklich nicht.

      Oder wollte er hier was auskundschaften? Man hört ja auch das immer wieder!!! …und das nächste Mal ist unsere Bude ausgeräumt. Hatte ich erwähnt, das er kein Deutascher war?— Ne ich will keine Vorurteile schüren, aber man hört genug von solchen Banden.
      LG, Petra

  5. Pingback: ganz viele Header… « Toerichtes Weib's Blog

  6. ibdn schreibt:

    Deutschter Pappnasen Dienst…oder wie? Dreist, einfach nur dreist! Mehr kann und möchte ich dazu nicht sagen…

    Und dann die leckeren Sachen…

    LG aus Stetten a.H.

    Ute

  7. der_emil schreibt:

    DPD – ist das nicht der von der Post übriggebliebne Rest der Paketzustellung?

    Dienstleister sind nicht die, die sich im Dienst was leisten …

  8. petrahannover schreibt:

    Als unbeteiliter kann man schon fast drüber schmunzeln, vor allem über die Lakritz-Styropor-Flocken-Mischung. Nicht, daß Du aus Versehen das falsche nascht 😉
    Aber der Fahrer ist ja wirklich mehr als dreist. Da fehlen einem die Worte.
    Aber die andern Versender, speziell GLS sind genau so unfähig. Da hab ich auch schon mit hochgestanden – ging bis zur Geschäftsleitung. Denn wenn ich mich erstmal in etwas verbissen habe, lasse ich so schnell nicht locker 😉
    Klar stehen die Fahrer unter einem enormen Zeitdruck und verdienen auch nicht grad viel, aber belügen, betrügen, Urkundenfälschung und dann noch nicht mal ein Tor hinter sich schließen können… Sorry, da hörts echt auf.

  9. Helmut schreibt:

    Hallo Petra,
    ic h habe schon als Paketdienstfahrer geabreitet – zur Aushilfe. Kein leichter Job.
    Ich hab schon oft Pakete mit DPD bekommen und hatte noch NIE Beanstandungen. Mein Arbeitgeber verschickt sehr viel mit dem Dienst. Hast du dich sdchon mal bei der Zentrale erkundigt, was da passierte?
    Mein Beitrag zum Foto am Donnerstag wird ausführlich werden. Es gibt nicht nur ein Foto, sondern eine ganze Geschichte.
    LG
    Helmut

    • Follygirl schreibt:

      Du weißt ich bin selber seit über zwanzig Jahren unterwegs.. ich weiß wie schwer das alles sein kann-

      Ja, ich habe mehrfach mit der Zentrale gesprochen, der Versender auch…allerdings kam da nicht viel bei raus.
      Die Krönung war da das offene Tor, sowas ist doch einfach eine Frechheit, da geht es um das Leben meiner Tiere! Wir haben nicht umsonst alles zu.

      LG und ich freue mich auf Deinen Beitrag morgen! Petra

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s